menu
AMD Professorin ist Expertin der bonprix-Modestudie
Navigation
    chat_bubble_outline

    Would you like to send us a message? We look forward to hearing from you! Thank you very much.

    AMD News

    AMD Professorin ist Expertin der bonprix-Modestudie

    Frauen in Deutschland sind in all ihren Lebensphasen viel stärker an Mode interessiert, als man dies hätte erwarten dürfen – das ist eines der
    Ergebnisse der Modestudie, die TNS Emnid deutschlandweit im Auftrag des Unternehmens bonprix erstellte.

    Prof. Dr. Petra Leutner, Professorin für Modetheorie und Ästhetik an der AMD Hamburg, gehört zum Expertengremium, das die Studie wissenschaftlich begleitet. „Wer sich mit Mode beschäftigt, wird überrascht sein vom Selbstbewusstsein der Frauen“, sagt die Modetheoretikerin. Die Befragten machen sich weniger Gedanken darüber, was sie am Arbeitsplatz tragen sollten – vielmehr sind es die außeralltäglichen Ereignisse, die bei der Kleiderwahl eine Herausforderung darstellen. Ebenso erstaunlich ist, wie genau und gezielt die Wirkung von Kleidung im Allgemeinen kalkuliert wird, obwohl man eher einen lässigen und unauffälligen Stil bevorzugt. Die gestiegenen Erwartungen der Gesellschaft an die individuelle Selbstpräsentation von Frauen spiegeln sich deutlich im alltäglichen Verhalten wider.

     

    Zu den Ergebnissen der Studie: www.bonprix.de/modestudie

    Weitere News

    Newsletter

    Subscribe to our newsletter and stay up to date on the activities of AMD Akademie Mode & Design.

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    state-recognized and accredited by: