menu
@ Auswärtiges Amt – Namhafte Designer und AMD mit gemeinsamer Show
Navigation
    chat_bubble_outline

    Would you like to send us a message? We look forward to hearing from you! Thank you very much.

    AMD News

    @ Auswärtiges Amt – Namhafte Designer und AMD mit gemeinsamer Show

    Mode verbindet

    Mode verbindet – so auch gestern Abend, als namhafte Designer wie
    auch Vertreter aus Politik, Presse und Mode zur gemeinsamen Fashion Show im Auswärtigen Amt zusammenkamen. Die AMD Akademie Mode & Design lud zu TRACES – Fashion & Migration ein.

    7 Fashion Labels (Lala Berlin, Hien Le, Vladimir Karaleev, Isabell de Hillerin, William Fan, Nobi Talai, Sadak) zeigten ihre Kollektionen – und verfolgten die Show aus dem Publikum. Alle sind Designer mit Migrationshintergrund, alle bereichern den Modestandort Deutschland und unsere Gesellschaft.
    Auch Studierende und Alumni der AMD zeigten passend ihre Highlight Pieces auf dem Runway. Nicht klassisch, sondern neu-interpretiert: das Burka Hochzeitskleid eines AMD Studenten zum Abschluss der Show.

    Anlass war die Buchpräsentation TRACES – Fashion & Migration, ein Forschungsprojekt der AMD Akademie Mode & Design Berlin in Zusammenarbeit
    mit renommierten JournalistInnen und FotografInnen. „Die Publikation ist das Ergebnis einer Suche nach Spuren, die Migration in Mode und Gesellschaft hinterlässt – und zeigt eindrucksvolle Momente sowie prägende Kurzartikel in einer einzigartigen Sammlung,“ so die beiden Herausgeberinnen Olga Blumhardt (Studienleitung Modejournalismus/Medienkommunikation) und Prof. Antje Drinkuth (Studiendekanin Mode Design B.A.) beide AMD Berlin. Das Buch erscheint am 4. Juli im Distanz Verlag.

    Unterstützt wurde das Konzept des Buches maßgeblich vom Auswärtigen Amt.
    So begrüßte auch Europa Staatsminister Roth die anwesenden Gäste in beeindruckender Kulisse des Auswärtigen Amtes: „Alle Menschen, die nach Deutschland kommen, gestalten unsere Gesellschaft mit. Deshalb sehen wir Migration als Chance, neue Perspektiven zu entdecken und neue Blickwinkel einzunehmen. Mit TRACES zeigen wir, welche enormen Chancen darin liegen, die vielfältigen kulturellen Einflüsse aufzugreifen und in dem kulturellen Ausdruck von Mode und Design sichtbar werden zu lassen.“

     

    Wir danken außerdem unseren Sponsoren MAYBELLINE, L`OREAL,
    adidas, Dr. Martens

     

     

    Foto Credits: KOWA Berlin // Sebastian Kiener

    Weitere News

    Newsletter

    Subscribe to our newsletter and stay up to date on the activities of AMD Akademie Mode & Design.

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    state-recognized and accredited by: